Studentika im Wandel der Zeit

 

Günther Jansen (1967) hat seine umfangreiche Sammlung von Jahrgangskarten freundlicherweise zur Veröffentlichung an dieser Stelle zur Verfügung gestellt. Es sind einmalige Zeitzeugnisse, die auch kunsthistorisch von Bedeutung sind.

 

Anfangs sind Motive des Rittertums im Mittelpunkt des gestalterischen Ausdrucks. Später wechseln sich impessionistische und expressionistische Stilelemente ab. Auch die Kriegsereignisse haben ihren Einfluss bei der kreativen Themengebung. Damals mussten einige Karten von den Schülern handkoloriert werden...


Falls Ihr weitere Jahrgangskarten bereit stellen möchtet, die hier aufgenommen werden sollen, freuen wir uns über die leihweise Zusendung.

 

Die Bilder können durch Anklicken vergrößert werden.